Sport für Kinder

Eltern und Kind Turnen 1 – 3 Jahre

MONTAGS 16.00 – 17.00 UND 17.00 -18.00 UHR

Eine Stunde Bewegung, Spiel und Spaß für die Kleinsten. Mit Mama, Papa, Oma oder Opa, großen Geschwistern oder Tagesmüttern gemeinsam laufen, springen, klettern, balancieren, schaukeln und vieles mehr. Spielerisch lernen. Durch probieren eigene Erfahrungen machen. Erste Erfolgserlebnisse stärken das Selbstbewustsein.

Ansprechpartnerin: Marianne Adamowicz (05241 / 74604)

 

 

Kinder Turnen

MITTWOCH 16.30 – 17.30 UHR (CA. 4-10 J.)
FREITAG     15.00 – 16.00 UHR (AB 6 JAHRE)

KinderturnenDurch den Aufbau verschiedener Bewegungsbaustellen lernen die Kinder ihren Körper besser kennen und einzuschätzen (was traue ich mir zu).
Hier kommt als Neuheit eine Slackline zum Einsatz, auf der die Kinder ihre Balance, Konzentration und Koordination unter Beweis stellen können.
Desweiteren können die Kinder mit Seilen, Bällen, Pedalos und anderen Gerätschaften spielen.
Zum Abschluss werden unterschiedliche Spiele gemacht, die die Kinder aus der Schule oder dem Kindergarten kennen.

Ansprechpartner:  Dirk Casper (05241 / 701314)

 

Sport im offenen Ganztag

MITTWOCH 15.15 – 16.15 UHR – SCHULSPORT – FUẞBALL AG
FREITAG 14.00 – 15.00 UHR – SCHULSPORT – JUNGEN AG

Die AG für Jungen (Freitags) und Fußball (Mittwochs) an der Kapellenschule.

Eine neue Slackline wird in beiden Gruppen spielerisch zur Verbesserung von Koordination und Konzentration, einzeln oder in Bewegungsbaustellen benutzt. Ziel dabei ist den Kindern ein besseres Körpergefühl zu vermitteln, geduldig warten zu lernen und eventuell sogar anderen beim Balancieren zu helfen. Auch in der Fußball AG wird sie inzwischen eingesetzt um mit den Spielern bei Balanceübungen die schussstarke und die standstarke Seite im Körper zu erfahren und beide Seiten zu trainieren. Der Gleichgewichtssinn, der beim Training mit einer Slackline sicher geübt wird ist wichtig für eine Orientierung im Raum, somit auch für zukünftige Übungen. (z.B. Torwart-Training auf dem Seil).
Für Mannschaftssportarten wie Fußball ist es sehr wichtig aus vielen einzelnen Spielern ein Team zu bilden. Mit verschiedenen Bällen (z.B. Motorikball, kleine weiche Hand- und Fußbälle) kann man in verschieden Spielen die Angst vor dem Ball nehmen. Weiter wird immer wieder die Koordination von Auge und Hand oder Fuß trainiert. In allen Spielen bzw. Übungen die die Kinder mit unseren neuen Geräten durchführen wird das Miteinander im Raum (Raumwahrnehmung) geübt. Ferner werden immer auch soziale Kompetenzen trainiert (Rücksicht auf Mitspieler u.ä.).

Ansprechpartner: Dirk Casper (05241 / 701314)

Hip Hop – Speranza Dancer

MITTWOCH 20.00 – 21.30 UHR – W ab 16 JAHRE (z.Zt. bis 22 Jahre) (TURNHALLE DER KAPELLENSCHULE)
FREITAG 17.30 – 18.30 UHR – M/W ab 16 JAHRE (Neueinsteiger) (AULA DER KAPELLENSCHULE)
FREITAG 18.30 – 20.00 UHR – M/W ab 16 JAHRE (Fortgeschrittene) (AULA DER KAPELLENSCHULE)
SAMSTAG 17.00 – 18.00 UHR – M/W ab 6 JAHRE (AULA DER KAPELLENSCHULE ODER TURNHALLE)
SAMSTAG 18.00 – 19.00 UHR – M/W ab 13 JAHRE (AULA DER KAPELLENSCHULE ODER TURNHALLE)

Aktuelle Videos und Bilder sind auf Instagram oder Facebook unter SperanzaDancer zu finden.

Ansprechpartnerinnen: Sabrina Franze (0172 907 95 23) Maria Magdalena Lioi (0176 315 29 020)